Aufgaben einer Online Werbeagentur

Online Werbeagentur Aufgaben

Was gehört Allgemein zu den Aufgaben einer Online Werbeagentur

Die Aufgaben einer Online Werbeagentur konzentrieren sich auf Werbung im Internet. Dabei wird Werbung umfassend als “Kommunikation mit Kunden und Interessenten” verstanden. Da das Internet durch umfassende Möglichkeiten der Interaktion und Kommunikation gekennzeichnet ist, muss die Online Werbeagentur bei allen Teilbereichen dies in den Fokus der Beachtung setzen.

Zentrale Aufgaben einer Online Werbeagentur

Die zentralen Aufgaben einer auf Online-Kommunikation und -Interaktion ausgerichteten Agentur (Online Werbeagentur) sind die Themenbereiche:
- Webdesign und Programmierung von Webseiten
- Online Marketing
- Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing
- Social Media Marketing im Web 2.0
- Printdesign und Corporate Design.

Aufgaben einer Online Werbeagentur im Detail

Webdesign und Webprogrammierung

Beim Webdesign und bei der Programmierung von Webseiten geht es darum, dass für den Kunden angemessene Kommunikationsmöglichkeiten im interaktiven Internet geschaffen werden. Das Webdesign Ulm fokussiert dabei auf die modernen grafischen Möglichkeiten des Internet-Designs, um die Corporate-Identity des Unternehmens im weltweiten Netz wirksam zu machen. Mittels Programmierung in den Webseiten werden moderne Möglichkeiten der Interaktion mit Kunden und Interessenten geschaffen, womit sich schnell Rückmeldungen über den Unternehmenserfolg ergeben, die für neue Strategien nutzbar ist.

Online Marketing

Das Online Marketing sorgt dafür, dass die Webpräsenz und die weitere Angebote und Möglichkeiten des beauftragenden Unternehmens über Werbemöglichkeiten auf Webseiten bekannt werden. Hierzu gehört neben Suchmaschinenoptimierung auch Suchmaschinenmarketing.

Suchmaschinenoptimierung / SEO

Suchmaschinenoptimierung ist die Optimierung der Webseite im Hinblick auf Suchmaschinen. Suchmaschinenoptimierung besteht aus zwei Teilen. On-Page und Off-Page Optimierung. On-Page Optimierung hilft bei der Strukturierung der Inhalte auf der Webseite selbst, wohingegen Off-Page Optimierung aus verschiedensten Aufgabenbereichen bestehen kann. Hierzu zählen unter anderem Backlinkbuilding und Social Media Marketing (siehe unten). Mit Hilfe von Suchmaschinenoptimierung oder SEO wird die Webseite so optimiert, dass sie zu den gewünschten Suchbegriffen bei einer Suche bei einer Suchmaschine möglichst weit oben aufgelistet werden. Denn nur wer oben steht wird meist auch angeklickt.

Suchmaschinenmarketing

Das Suchmaschinenmarketing sorgt dafür, dass mit kontextbezogenen Anzeigen gute Platzierungen für bezahlte Werbeanzeigen auf Suchmaschinenergebnisseiten erreicht werden. Die Suchmaschinenoptimierung setzt demgegenüber den Fokus auf die gute Platzierung bei den “natürlichen Suchergebnissen” von Google und Co. Eine besondere Wirksamkeit des Online Marketings wird erreicht, wenn Kunden und Interessenten zugleich Werbeanzeigen und natürliche Ergebnisse finden, nachdem sie ein relevantes Keyword des Unternehmens-Business auf Suchmaschinenseiten eingegeben haben.

Social Media Marketing

Social Media Marketing im kommunikativen und interaktiven Web 2.0 wird immer wichtiger, um den Erfolg des Unternehmens zu sichern. Denn viele Nutzer sind über Social Networks wie Facebook, Google Plus und Twitter zu erreichen und erwarten dann aber nützliche Informationen und Mitmach-Möglichkeiten. Hier sorgt die Online Werbeagentur für eine angemessene Umsetzung dieser Anforderungen.

Printdesign und Corporate Design

Printdesign und Corporate Design sind ergänzende Anforderungen, die eine Online Werbeagentur im Online-Bereich auch zu berücksichtigen hat. Das Logo, die Broschüren des Unternehmen und die Visitenkarten der Mitarbeiter sollen mit einfachen grafischen Mitteln immer wieder die Unternehmensbotschaften in die Köpfe der Besucher und Interessenten branden, damit auf allen Ebenen der Kommunikation die Corporate Identity des Unternehmens vermittelt wird.

Wie Sie sehen sind die Aufgaben einer Online Werbeagentur sehr vielfältig und umfassend. Weitere Begriffe die eine Online Werbeagentur beschreiben sind: Internet Agentur, Web Agentur oder Online Agentur.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Arikel zum Thema “Online Werbeagentur”

Ihr Online Werbeagentur Team

(Foto: twicepix / flickr.com)

Kommentar schreiben

1 Kommentare.

  1. OnlineWerbeagentur Guru

    Weitere Aufgabenbereiche einer Online Werbeagentur könnten auch sein:
    Facebook Marketing, Affiliate Marketing oder die Konzeption einer kompletten Online Marketing Strategie.

    Netter Artikel mit nützlichen Informationen.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>